Das Eigenheim als Ort der Entspannung

Kreativität und Erholung stehen in einem engen Wechselverhältnis, denn wer sich kreativ beschäftigt, wird schnell merken, wie entspannend diese Art der Arbeit in Wirklichkeit ist. Kreatives Schaffen dient der Selbstverwirklichung, für die in unserem stressigen Alltag meist kaum Zeit bleibt. Es bringt uns innere Zufriedenheit. Um sich kreativ auszuleben bedarf es in der Regel kaum mehr als das eigene Zuhause.

Haus mit Auto

Schaffen Sie beispielsweise mit Wandtattoos im Badezimmer ihre ganz eigene kleine Wohlfühloase oder aber Sie setzten ihren Garten mit ein paar Tipps und Tricks ganz gekonnt in Szene. Um sich wohl zu fühlen und entspannen zu können bedarf es in der Regel kaum aufwendiger Hilfsmittel. Bei der Gestaltung Ihres Badezimmers mit Hilfe eines Wandtattoos bieten sich kurze metaphorische Sätze in klarer oder geschwungener Schrift sowie zurückhaltenden Farben wie Schwarz, Weiß, Grau oder Blautönen an. Kleine Deko-Elemente und farblich passende Handtücher komplettieren das Bild.

Die Vielfalt der Gartennutzung

Ein neu angelegter oder bereits vorhandener, umgestalteter Garten kann auf vielfältige Weise genutzt werde. Um im Endeffekt alle Familienmitglieder zufriedenzustellen, bietet es sich an, bei der Planung auf die Wünsche aller einzugehen. Besonders gut lassen sich mehrere Gartennutzungsideen mit der Gestaltung in verschiedene Zonen verwirklichen. Dadurch ist es möglich sowohl die Spielwiese für die Kinder, den Gemüsegarten, die Grillecke als auch die Entspannungs-Lounge in einem Garten zu vereinen. Informieren Sie sich im Vorfeld darüber, wo die Strom- und Wasseranschlüsse in Ihrem Garten liegen, um dies bei der Einteilung der Zonen auf ihrer Grundriss-Skizze zu berücksichtigen.

Badeinrichtung

Ein Baumhaus – der Traum eines jeden Kindes

Bei der Gestaltung der Zone „Spielwiese für die Kinder“ sollten die Wünsche und Vorstellungen der Kleinsten auf jeden Fall Priorität haben und versucht werden, diese weitestgehend in die Tat umzusetzen. Natürlich spielt hierbei das gesetzte Budget eine entscheidende Rolle. Allerdings findet man mittlerweile im Internet sehr gute Angebote für Kinderspielhäuser. Sollten Sie jedoch selbst handwerklich geschickt und der Überzeugung sein, dass Sie selbst ein noch günstigeres Häuschen bauen können, ist dies natürlich auch gern gesehen. Dadurch ist es möglich das Spielhaus oder eventuell sogar Baumhaus ganz individuell zu planen und aussehen zu lassen. Ihre Kinder werden ein echtes Einzelstück zum Spielen und Toben haben, auf das die meisten ihrer Freunde neidisch sein werden. Besonders beliebt in Kombination mit einem Baumhaus sind Rutschen, Hängeleitern oder auch einfache Seile zum Hinaufklettern. Mit einem schönen Anstrich, einem darunterliegenden Sandkasten und kleinen Fenstern mit Vorhängen wird das Baumhaus zu einem echten Highlight ihres Gartens.

 
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.