red dot design awards 2012 – die Husqvarna Group räumt kräftig ab

In diesem Jahr kann sich die Husqvarna Group über insgesamt neun Auszeichnungen bei dem „red dot design award 2012“ freuen. Acht Produkte wurden für ihre hohe Designqualität ausgezeichnet. Der Husqvarna Rider Battery erhielt sogar das höchste Qualitätssiegel: „red dot: best of the best“. Ein voller Erfolg für alle drei Kernmarken der Husqvarna Group.

Hangrasenmäher

Der Rider Battery ist der erste akkubetriebene Aufsitzmäher von Husqvarna mit einer innovativen Knicklenkung und einem Front-Mähdeck.

Der red dot design award ist ein international anerkannter Designwettbewerb, der vom
Design Zentrum Nordrhein-Westfalen in Essen ausgeschrieben wird. Der erstmals im Jahr
1955 vergebene Preis ist mit jährlich rund 14.000 Einsendungen aus 70 Ländern der weltweit größte Wettbewerb für Produktdesign. Bei dem diesjährigen red dot design award erhielt die Husqvarna Group, der größte Hersteller von Motorgeräten für Forstwirtschaft, Landschaftpflege und Garten, insgesamt neun verschiedene Auszeichnungen. „Wir fühlen uns geehrt und freuen uns sehr über diese große Anerkennung. Dies zeigt, dass unser Fokus auf Ästhetik und Funktionalität auch international geschätzt wird“, sagt Towe Ressman, Vice President Global Design der Husqvarna Group.

Bei der Bekanntgabe der diesjährigen Gewinner konnten sich alle drei Kernmarken der
Husqvarna Group über eine Auszeichnung mit dem red dot design award freuen: Husqvarna, Gardena und McCulloch. Dabei wurden alle Produkte unter anderem im Hinblick auf den Innovationsgrad, Funktionalität, selbsterklärende Bedienung und Umweltverträglichkeit geprüft.

„All unsere Premiummarken sind führend in ihrem jeweiligen Marktsegment, was
durch diese neun Auszeichnungen erneut bestätigt wird“, so Towe Ressman.
Das höchste Qualitätssiegel „red dot: best of the best“, mit dem in diesem Jahr lediglich 1,37 Prozent aller Einsendungen belohnt wurden, ging auch an den Husqvarna Rider Battery. Die Preise werden am 2. Juli 2012 im Rahmen der red dot Gala in Essen offiziell verliehen.

Dieser Beitrag wurde unter Neues veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/10/d132907033/htdocs/www.inhortas/de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.